Mittwoch, 23. Juli 2008

online beichte

habe gerade n artikel über online beichte gelesen. ich dachte so n angebot könnte echt witzig sein. hab mir also mit der hoffnung auf unterhaltung n paar seiten angeschaut und fast auschließlich langweiler oder perverse gefunden. einer onaniert beim spannen, ein anderer liebt es tiere zu ermorden
selbst wenn das nur fiktive, profilierungsschwangere stories sind, find ich allein die gabe, solche gedanken und ideen zu haben, pervers.

oh gott, nicht dass ich auch eine langweilerin bin, weil ich echt dachte, sowas könnte witzig sein.

Aktuelle Beiträge

das geht doch nicht
meine direkte Umwelt ist ganz sicher schon genervt,...
CatKath - 31. Aug, 09:55
flurfunk
nun ist es endlich soweit, es ist beschlossene sache,...
CatKath - 11. Aug, 20:52
neues aus der kategorie:...
eigentlich steh ich ja nicht auf so imbiss- / sportvereinssprüche....
CatKath - 11. Aug, 20:37

Meine Kommentare

richtig, richtig, alles...
richtig, richtig, alles richtig äh alles schicko...
BobbyMarleneBootsmann - 11. Aug, 20:55
Link = Bug
viell. wissen wir wirklich nicht was ein link. ist...
Schwadroneuse - 25. Nov, 19:37

Archiv

Juli 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
11
12
13
14
15
16
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

Abbildung Interesse